OPUS


Akzeptanz alternativer Heilformen : therapeutisches Reiten

Acceptance of alternative healing forms : therapeutic riding

  • Diese Bachelorarbeit beschäftigt sich mit der Akzeptanz alternativer Heilformen. Sie beleuchtet dabei das therapeutische Reiten als eine alternative Therapie. Das Kapitel „Klassische Medizin und Heilverfahren vs. alternativer Medizin und Heilverfahren“ befasst sich mit den Unterschieden, Gemeinsamkeiten, bestimmte Indikationsbereiche und nach der Frage der medizinischen Seite, der Evidenz-Frage beider Therapieformen. Im Anschluss wird die Akzeptanz alternativer Heilformen anhand Patienten, Ärzte, Kliniken, Heilberufe, Krankenkassen, Finanzierer, Medien und Politik thematisiert. Abschließend wird die Arbeit die alternative Therapie am Beispiel des therapeutischen Reitens darstellen. Ziel dieser Bachelorarbeit ist es, die Erfolgsfaktoren und Handlungsempfehlungen alternativer Heilformen und des therapeutischen Reitens aufzuzeigen.

Download full text files

  • application/pdf Bachelorarbeit.pdf (1204 KB) deu

    Bachelorarbeit

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Sarah Hesse
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-54300
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/08/18
GND Keyword:Alternative Medizin , Therapeutisches Reiten
Institutes:06 Medien
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $