OPUS


Leichte Sprache in der Behindertenarbeit : welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um das Konzept der Leichten Sprache umzusetzen?

  • Menschen mit Lernschwierigkeiten und kognitiven Beeinträchtigungen sind auf Leichte Sprache angewiesen, um komplexe Zusammenhänge (besser) zu verstehen. Diese Arbeit beschreibt, welche Barrieren und Schwierigkeiten in der Nutzung von Medien und im Umgang mit Verwaltung bestehen und welche Veränderungen notwendig sind.

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Ute Vesper
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-67008
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/07/01
GND Keyword:Behindertenarbeit; Medienkonsum
Institutes:05 Soziale Arbeit
Dewey Decimal Classification:362.4 Behindertenarbeit
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $