OPUS


Die Entwicklung der deutschen Frauenfußball-Bundesliga

The development of the German women’s soccer league

  • Intention der Arbeit ist es, Entstehung, Etablierung und Entwicklung der Frauenfußball-Bundesliga in Deutschland bis in das Jahr 2015 zu untersuchen. Im Mittelpunkt des Forschungsinteresses steht die detaillierte Darstellung der Kooperation zwischen Deutschem Fußball-Bund und „Allianz“. Ein zweiter Schwerpunkt der Arbeit ist die Betrachtung der begleitenden Berichterstattung sowie die Frage nach deren Einfluss auf die Entwicklung der Liga. Dies wird durch die Analyse von Strategien und Interviews mit Verantwortlichen erarbeitet. Mithilfe unterschiedlicher Parameter wie zum Beispiel Einschaltquoten und Reichweiten wird die TV-Präsenz der Frauen-Bundesliga untersucht. Anhand der ermittelten Ergebnisse werden der Entwicklungsstand 2015 und verbesserungswürdige Aspekte dargelegt. Die Arbeit zeigt, dass sich die Frauen-Bundesliga trotz einer zunehmenden Professionalisierung immer noch in der Phase der Entwicklung befindet.

Download full text files

  • application/pdf BACHELORARBEIT Clemens Finger .pdf (2060 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Clemens Finger
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/11/08
GND Keyword:Frau , Fußball , Bundesliga
Institutes:06 Medien
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $