OPUS


Verwendung von „mCherry“ als Reportersystem zur Bestimmung der Stärke verschiedener Promotoren.

„Using "mCherry" as a reporter system for evaluation of the strength of serveral promoters“

  • In der folgenden Arbeit geht es um die Analyse der Stärke von verschiedenen Promotoren in den Mikroorganismen Escherichia coli und Acetobacterium woodii, welche mithilfe des rot fluoreszierenden Reporterproteins mCherry detektiert wurde. Die Messungen wurden jeweils bei zellsuspensionen mit dem TECAN-Reader „Infinite® 200 PRO“ der Tecan Group Ltd., Schweiz, durchgeführt. Die relative Fluoreszenz, bei der es sich um die gemessene Emission in Bezug auf die OD600 der jeweiligen Zellsuspension handelt, spiegelt die Stärke des jeweiligen Promotors wieder. Des Weiteren wurde die Klonierung des Promotors PbgaL2 durchgeführt.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Anna Grun
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-72903
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2016
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2017/02/02
GND Keyword:Promotor <Genetik> , Rot fluoreszierendes Protein , Acetogene Bakterien
Institutes:Angewandte Computer‐ und Bio­wissen­schaften
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG