OPUS


Barrierefreier Tourismus : Situationsanalyse der Destination Schwarzwald und die damit verbundenen Herausforderungen des „Rollstuhlwanderns“

Tourism without barriers : situation analysis of the destination black forest and the challenge linked with it of the „wheel chair walking“

  • Diese vorliegende Bachelorarbeit behandelt das Thema Rollstuhlwandern im Schwarzwald. Barrierefreier Tourismus ist notwendig, damit alle Personengruppen gleichberechtigt an touristischen Leistungen teilnehmen können. Diesbezüglich besteht in der heutigen Zeit immer noch eine größere Nachfrage als barrierefreie Angebote vorhanden sind. Dies betrifft auch den aktuellen Freizeittrend, das Wandern. Die größten Herausforderungen für die Wanderdestination Schwarzwald, für barrierefreie Wanderweggestaltungen, werden in dieser Arbeit dargestellt und beschrieben. Das zukünftige Potenzial der Zielgruppe und die Chancen für die touristischen Leistungsträger sowie für die Destination werden herausgearbeitet. Mit dem Ziel die Notwendigkeit barrierefreier Leistungen zu verdeutlichen.

Download full text files

  • application/pdf BA 1 fertig 06.06.2016 PDF .pdf (1280 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Ann-Kristin Pfau
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2016
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2017/11/07
GND Keyword:Tourismus , Barrierefreiheit
Institutes:06 Medien
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $