OPUS


Die Entwicklung der Figur der Femme fatale im Film Noir

The development of the Femme fatale in Film Noir

  • Im Rahmen dieser Bachelorarbeit soll zunächst der Wandel des Film Noir von seiner Entstehung bis heute herausgestellt werden. Ziel dabei ist es, einen Vergleich einer klassischen und einer modernen Femme fatale anzufertigen. Schwerpunkt der Arbeit ist eine Analyse von zwei Filmen, die sich beide dem Noir zuordnen lassen und eine starke Frauenrolle beinhalten. Zwischen den Filmen Double Indemnity (1944) und Basic Instinct (1992) liegt eine große Zeitspanne, weshalb sie sich gut eignen, um die Veränderung der Femme fatale durch das Noir-Genre hinweg darstellen zu können.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Nils Kohstall
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-101747
Advisor:Peter Gottschalk, Christian Maintz
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2018
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2019/02/19
GND Keyword:Femme fatale; Film noir
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:791.430723 Filmanalyse
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG