OPUS


Die Komik in den Filmen von Joel und Ethan Coen am Beispiel von "The Big Lebowski" und "Burn After Reading"

The comic in the films of Joel and Ethan Coen using the example of "The Big Lebowski" and "Burn After Reading"

  • Die Intention dieser Arbeit ist es, die Komik der amerikanischen Autorenfilmer Ethan Coen und Joel Coen (Coen-Brüder) unter Berücksichtigung ihres spezifischen Stils zu untersuchen. Im Fokus des Forschungsinteresses steht dabei die Frage, mit welchen filmischen Mitteln die Coen-Brüder in ihren Werken Komik erzeugen. Diese werden anhand zweier strukturfunktionaler Analysen der Filme „The Big Lebowski“ (1998) und „Burn After Reading“ (2008) herausgearbeitet. Die Arbeit zeigt, dass die Coen-Brüder ihre Komik mittels Charakterkomik, Situationskomik, durch intertextuelle Bezüge auf Filmgenres sowie über den Einsatz von Musik erzielen. Ihre Filme grenzen dabei an schwarzhumorige Polit- und Gesellschaftssatiren.

Download full text files

  • Bachelorarbeit_Fakultaet-Medien_Victor_Majarres_Gamke_08.01.2018.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Victor Majarres Gamke
Advisor:Peter Gottschalk, Christian Maintz
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2018
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2019/03/19
GND Keyword:Filmanalyse
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:791.430723 Filmanalyse
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG