OPUS


eSport : das Engagement der Profiportvereine

eSport : the involvement of the professional sports clubs

  • Mithilfe der vorliegenden Bachelorarbeit wurde der eSport in seinen Grundzügen erklärt. Das Ziel war es, herauszufinden wie die Profisportvereine zukünftig mit dem elektronischen Sport umgehen werden. Dazu wurden neun qualitative Interviews mit professionellen eSportlern, Vereinen, dem Ligabetreiber und einer ehrenamtlichen Organisation geführt. Die daraus resultierten Ergebnisse bestätigten zum Teil die Annahmen des Autors. Interessant ist die Bachelorarbeit sowohl für Profisportvereine als auch für Unternehmen, die ihre Markenbekanntheit erweitern möchten und eine neue Zielgruppe anstreben.

Download full text files

  • application/pdf BACHELORARBEIT.pdf (1060 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Kevin Oehlers
Advisor:Günther Graßau, Andreas Horn
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2017
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2019/01/10
GND Keyword:E-Sport
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:794.81 E-Sport
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $