OPUS


Weiterführende Marketing-und Kommunikationsmaßnahmen eines sponsors im Zuge des Sprort- und Eventsponsorings : exemplarisch dargestellt am Beispiel der DKB-VIP-Veranstaltung des Biathlon Weltcups 2011 in Oberhof ( unter besonderer Beachtung des Rahmenprogramms)

  • Das Ziel dieser Bachelorarbeit ist es, die Anforderungen an einen Eventmarketing-Plan und all seine Elemente von Grund auf zu beleuchten. Als adäquates Beispiel fungiert dabei exemplarisch die VIP-Veranstaltung der DKB AG im Zuge des Biathlon Weltcups 2011 in Oberhof, bei der ich während eines Praktikums als Teilprojektleiterin aktiv war. Darüber hinaus möchte ich auf eine weiterführende und noch immer durchaus innovative Marketingmaßnahme aufmerksam machen, bei der sich Unternehmen - neben „gewöhnlichem Sponsoring“ - ein bestehendes Event in gewisser Weise zu eigen machen können, um es für sich, den eigenen Zielen und Bedürfnissen entsprechend, zu nutzen

Download full text files

  • application/pdf Dokument_1.pdf (4319 KB) deu

    Bachelorarbeit

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Lara Brüggemann
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-20949
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2011
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2012/05/09
GND Keyword:Sportsponsoring
Institutes:06 Medien
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $