OPUS


Die Entwicklung der Jugendförderung von Borussia Mönchengladbach

The Development of Youth Promotion of Borussia Mönchengladbach

  • Wie generiert ein Fußball-Bundesligist seine Nachwuchsspieler und welche einzelnen Facetten spielen bei dieser Ausbildung eine Rolle? Diese Bachelorarbeit beschäftigt sich mit dem Konzept zur gezielten Generierung von Nachwuchsspielern im Profi-Fußball und veranschaulicht dies am Fallbeispiel des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Nachwuchsförderung genießt einen immer höheren Stellenwert im Profi-Fußball. Diese Arbeit soll begründen, warum dies der Fall ist und welche Begebenheiten in der Vergangenheit zu dieser Entwicklung geführt haben. Sie beinhaltet eine Ist-Analyse des Mönchen-gladbacher Nachwuchsförderungskonzepts sowie einen Vergleich mit dem „Nachbarn“ 1. FC Köln. Ferner wird dieses Konzept in die DFBRichtlinien eingebettet. Ziel der Arbeit ist es, die Entwicklung einer modernen, mehrfach ausgezeichneten Nachwuchsarbeit eines Bundesligisten mit seinen verschiedenen Teilbereichen darzustellen. Sie soll sich zudem kritisch mit der Thematik auseinandersetzen sowie Anregungen zu Optimierungsmöglichkeiten bieten.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Simon Janßen
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-40850
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2013
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2014/05/21
GND Keyword:Fußballverein; Förderung; Jugendarbeit
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:796 Sportarten, Sportspiele
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $