OPUS


Kennzahlenentwicklung zur Projektplanung eines externen Dienstleisters bei der Übernahme eines Immobilienportfolios, dargestellt am Beispiel der Datenqualitätsprüfung

  • Ziel der Arbeit ist es, Kennzahlen zu ermitteln, die im Rahmen der Projektplanung für immobilienspezifische Projekte Aussagen zu den Faktoren Personalbedarf, Dauer und den damit verbundenen Kosten geben können. DieseFaktoren müssen im Zusammenhang mit der geforderten Qualität und Datentiefe betrachtet werden. Weiterhin werden die primären Planungsschritte festgehalten, die für einen erfolgreichen Ablauf des Projektes „Datenqualitätsprüfung eines Immobilienportfolios“ notwendig sind. Die zu entwickelnden Kennzahlen sollen das Projekt sowohl für den ausführenden Dienstleister als auch für den Kunden zuverlässiger und kontrollierbarer machen.

Download full text files

  • application/pdf Diplomarbeit_HReich_ikl_BiBo.pdf (828 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Henriette Reich
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2009
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/12/07
GND Keyword:Facility-Management
Note:
Sperrvermerk aufgehoben am 07.12.2015
Institutes:02 Maschinenbau
Dewey Decimal Classification:658.404 Projektmanagement, Projektplanung, Projektcontrolling
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $