OPUS


Eine Analyse der Zielgruppe Mütter und ihre Ansprache über TV-Werbespots und Produktgestaltung im Bereich Kindernahrungsmittel anhand der Marken nimm2 Lachgummi und HiPP Kindermilch Combiotik

An analysis of the target group of mothers and how they are addressed via TV advertising and product design for children’s food based on the product brands nimm2 Lachgummi and HiPP Kindermilch Combiotik

  • Frauen sind heute finanziell unabhängiger und selbstbewusster als je zuvor. Als Mutter treffen sie zudem den überwiegenden Anteil aller familiären Kaufentscheidungen und üben dadurch einen erhöhten Einfluss auf die Familienmitglieder aus. Für Marketer stellen sie daher eine interessante Zielgruppe dar. Intention der Arbeit ist die Analyse und Segmentierung der Zielgruppe Mütter, sowie die Untersuchung der Einflussfaktoren auf ihren Kaufentscheidungsprozess. Zudem geht die Verfasserin, anhand einer Werbeanalyse der Produkte nimm2 Lachgummi und HiPP Kindermilch Combiotik,der Frage nach, welche Werbestrategien und Gestaltungsmaßnahmen eingesetzt werden, um die Aufmerksamkeit der Mütter zu gewinnen.

Download full text files

  • application/pdf Bachelorarbeit_Sina-Lauren_Meyer.pdf (3391 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Sina-Lauren Meyer
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/01/22
GND Keyword:Werbesendung , Fernsehsendung , Kindernahrung , Zielgruppe , Mutter
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:659.14 Werbesendung, Werbefilm, Below-the-line-Werbung, Product placement, Indirekte Werbung
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $