OPUS


Die Bedeutung des Frauen- und Mädchenfußballs in der Gesellschaft und die crossmediale Akquise von Mädchen und Frauen als Zukunft des Frauenfußballs am Beispiel der Veranstaltungen ‚Tag des Mädchenfußballs‘

Relevance of women's soccer in society, focus on crossmedial acquisition of girls and women for the future of the women's soccer, such as events ‘Tag des Mädchenfußballs’

  • Die Autorin beschreibt die Geschichte und Anerkennung des Frauenfußballs verknüpft mit der Entwicklung bis zum heutigen Status. Bei der Analyse wird das Hauptaugenmerk auf die Meinung der Gesellschaft und die Möglichkeiten der Akquise junger Mädchen am Beispiel der ‚Tage des Mädchenfußballs‘ im Jahr 2015 gelegt. Ziel dieser Arbeit ist es die aktuelle Meinung der deutschen Gesellschaft, welche von der Vergangenheit geprägt ist, herauszuarbeiten, und festzustellen, wie diese im Zusammenhang mit der Anzahl von weiblichen Mitgliedern steht.

Download full text files

  • application/pdf BACHELORARBEIT A. FEUERSTEIN.pdf (3249 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Alexandra Feuerstein
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/10/11
GND Keyword:Frau , Fußball , Werbung , Sponsoring
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:796.334 Fußball
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $